Alexander Martin +49 177 59 71 459 / Mathias Dreiack +49 177 86 49 584

Bei über 400 Konzerten in den letzten 5 Jahren spielten sie sich in die Herzen ihres Publikums. Als das „Porsche – Team“ 2015 und 2016 beim 24 Stunden Rennen von Le Mans gewann, waren The Beefees als offizielle Partyband für die Siegesfeier gebucht. Die Musiker schöpfen aus jahrelanger Erfahrung und waren u.a. bereits mit Nina Hagen, Silbermond, Letzte Instanz, Christina Stürmer und J.B.O unterwegs.

Die eigene Interpretation von Klassikern ist eine Leidenschaft der smarten Herren aus Leipzig. Mit Kontrabass, Gitarre, Schlagzeug und erstklassigem Gesang donnern Hits von Ray Charles, Elvis Presley, The Beatles, Blues Brothers, Chuck Berry oder Johnny Cash aus den Boxen.
Aus „Eye of the tiger“ wird ein Rock-Raggea, „Highway to hell“ lädt zum Square Dance ein und „Ohne dich schlaf ich heut Nacht nicht ein“ von Münchner Freiheit oder „Hello Again“ von Howard Carpendale werden zu Rock’n’Roll Smashhits umfunktioniert.

The Beefees sind nicht nur Musiker, sie sind Entertainer. Mit Witz, Augenzwinkern und Charme sind sie immer nah am Publikum. Wer die Beefees kennt, weiß, auch eine kleine Party kann groß werden.

Wenn’s ein bisschen geiler sein soll – The Beefees.

Unsere Musiker

Sänger und Gitarrist Alex

Wenn Alex nicht als Frontmann bei The Beefees unterwegs ist, ist er auf der Theaterbühne zu Hause. Und dass in dem Kerl auch ein Schauspieler steckt, merkt man sofort. Mit Witz und Spontanität schnappt er sich das Publikum und trägt es mit Charme durch den Abend.

Schlagzeuger Stahli

Stahli kann alles. ALLES! Er spielt Schlagzeug wie ein junger Gott, fotografiert, programmiert Lichtshows, ernährt sich gesund und ist ein Vorzeigepapa. Einer der einfach ALLES richtig macht. Und nett ist er auch noch…

Bassist Matze

Stille Wasser sind tief. So wie der Sound vom Bass. Wenn Matze den Kontrabass slappt, fängt man an zu tanzen, denn die Hüften setzen sich automatisch in Bewegung. Auf den Mund gefallen ist er auch nicht, denn mit seinen Ansagen hat er schon so manche Gesellschaft zum Schmunzeln gebracht.

Bassist Micha

Micha spielt Bass wenn Matze nicht da, krank oder im Dschungel unterwegs ist. Wenn er nicht bei The Beefees Bass spielt, steht er als Tontechniker am Mischpult für diverse Bands oder komponiert für Theaterstücke und Musicals.

Sänger Max

Max singt, wenn Alex Theater spielt, krank ist oder sich um die Rettung der Welt kümmern muss. Er hat eine Stimme, die Frauenherzen schmelzen lässt und sieht wie ein Rockstar aus. So muss das sein, wenn man ein Frontmann ist.

Menü schließen